Freitag, 30. Dezember 2011

Silvester-Orakel

Na klar, wir kennen alle Blei- bzw. Wachsgießen zu Silvester. Das hat bei vielen von euch bestimmt schon Tradition.

Aber ihr fragt euch jetzt sicher, was das Foto mit den Nüssen hier soll??


Ich habe im WWW ein Nuss-Orakel entdeckt. Man bastelt aus einer Walnusshälfte ein Schiffchen und lässt es in einer Schüssel mit Wasser schwimmen. Am Rand der Schüssel sind Zettelchen mit verschiedenen Vorhersagen befestigt, z.B. "Du wirst im nächsten Jahr eine große Entdeckung machen". Die Vorhersage die das Schiffchen ansteuert, ist die gültige Vorhersage. Eine schöne Bastelanleitung findet ihr hier.


Eine andere bekannte "Orakelform" ist das Gummibärchenorakel. Man zieht dazu 5 Bärchen aus der Tüte, jede Kombination gibt eine andere Zukunftsdeutung. Hier findet ihr die verschiedenen Bedeutungen. Falls ihr keine Gummibärchen im Haus habt, kann man hier sogar virtuell Bärchen ziehen - mit anschließender Deutung, versteht sich :) Das Ganze gibt's sogar als Gratis-App, echt wahr :)



Ich habe  rot, gelb, orange, gelb und grün gezogen. Der Deutungstext hat die Überschrift "Einschränkung, Mut, Freude"... ok, dann werde ich das jetzt mal lesen, was das neue Jahr für mich bringen soll :)

Aber erst wünsche ich euch für morgen Abend eine gute Zeit mit schönem Gefeiere... egal, ob mit orakeln oder ohne :)

Guten Rutsch... bis im neuen Jahr...
Liebste Grüße

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Bildbearbeitung...

... oder "Das Salz in der Suppe".
Ich bearbeite meine Fotos meist nur sehr sparsam, aber ich übe öfters mit dem Bildbearbeitungsprogramm und lese mich immer mehr in das Thema rein. Und ich muss sagen, oft hilft es die Aussage des Bildes zu verstärken und es ein bisschen mehr zu dem zu machen, was mir beim Blick durch die Linse durch den Kopf ging und was mich zu abdrücken gebracht hat.

Es gibt dem Ganzen einfach die richtige "Würze"!





Liebste Grüße

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten...

...wünsche ich euch allen!!! Habt ein paar schöne Tage im Kreise eurer Lieben :)
Ich werde mich schon in ein paar Tagen hier zurück melden, DENN ich habe ein paar Tage frei. Und Urlaubszeit ist schließlich Nähzeit, ne?

Liebste Grüße

Freitag, 23. Dezember 2011

Weihnachtskleid-Sew-Along: Finale

Bei der letzten Runde des Sew-Alongs am Montag (zum Thema Panik) habe ich ausgesetzt, mein Kleid wurde ja vor ca. 10 Tagen schon fertig :)
Da hatte ich euch nur einen kleinen Teaser gezeigt, heute gibts das Kleidchen in seiner vollen Pracht zu sehen ;)

Ist ja doch ziemlich schick, aber ich werd' es nicht nur zu Weihnachten tragen. Mir war bei der Schnittauswahl bereits bewusst, dass ich unterm Weihnachtsbaum etwas overdressed sein werde, aber so ein schickes Kleid war absolute Mangelware im Dickmadamm'schen Kleiderschrank ;)

Die anderen Weihachtskleider könnt ihr ab heute bei Cat sehen.

Liebste Grüße

Dienstag, 20. Dezember 2011

Ein paar Knipsereien...

... sind mal wieder entstanden. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich hoch motiviert bin :)
Ich hab ein bisschen mit dem (schon sehr frühzeitigem) Weihnachtsgeschenk "von mir für mich" herum probiert und geübt. Das Objektiv habe ich schon seit etwa vier Wochen in Gebrauch, aber so richtig draußen konnte ich es noch nicht testen - Schietwetter, pausenlos!
Der erste Sonnenschein seit einer gefühlten Ewigkeit.

...und mehrere Farbkleckse konnte ich auch noch entdecken...




Wusst' ich's doch - ich kam mir doch die ganze Zeit schon so beobachtet vor :)

Selbstporträt im Grünen

Vergängliche Schönheit

Ich war ständig versucht das Objektiv wieder ab zu machen und gegen das gewohnte "Kleine" auszutauschen. Macht der Gewohnheit, eben! Aber ich hab das "Große" drauf gelassen und ich muss sagen, so langsam schieße ich mich drauf ein ;)

So jetzt geht's wieder in die Nähecke. Hier liegt ein Johanna-Mantel (noch in seinen Einzelteilen). Der soll wenn's gut läuft schon zu Weihnachten ausgeführt werden.

Liebste Grüße

Sonntag, 18. Dezember 2011

Es lässt mich nicht los...

... dieses Buch hier!!! Ich musste gestern etwa eine Stunde "Leerlauf" zwischen zwei Terminen in der Stadt rumkriegen. Ich hatte mir das Buch in weiser Voraussicht eingepackt.

Also ab damit ins nächste Cafè, einen Milchkaffee bestellt und weiter geschmökert :)


Demnächst werde ich definitiv öfter wieder zur Kamera greifen! Bin jetzt voll motiviert :)

Aber jetzt werden erst mal die Weihnachtsgeschenke eingepackt! Wie weit seid ihr?? Schon alles verpackt?!?

Liebste Grüße

Samstag, 17. Dezember 2011

11 aus 2011


Eine tolle Aktion gibt es hier. Es geht darum, elf Bilder des Blogs aus dem noch aktuellen Jahr zusammen zu stellen.
Das fand ich besonders interessant, da ich im Januar diesen Jahres mit dem Bloggen angefangen habe. Somit kann ich mit dieser Aktion nicht nur einen schönen Jahresrückblick schaffen, sondern einen Rückblick auf mein gesamtes Bloggerdasein ;)
Ich zeige euch jetzt mal wie "Dickmadamme näht" laufen gelernt hat...hihi...
Hier meine Bilder - ein paar liebgewonnene Nähereien,  Fotoknipsereien und meine kleinen Tutorials.

Meine erste selbstgemachte Appli, das war das erste gebloggte Foto :)

Mein liebstes Wochenend-Ausflugs-Schnell-mal-mim-Fahrrad-hin-Ziel :)


Mein erstes Tutorial, die Nachttisch-Ersatz-Tasche (klick).



Meine Diven-Shirts, Tutorial gibts hier.



...und dann ging das mit dem Fotografieren los...


Das nächste Tutorial, die Doppelgängerfotomontage :) klick


...oje, das gab's ja auch noch *lach*... 

Blick in die Ferne... ich freue mich auf alles was da noch so kommen mag!

Liebste Grüße

Freitag, 16. Dezember 2011

Völlig hin und weg...

... bin ich schon seit gestern wegen diesem Buch hier. Das hatte ich beim Stadtbummel entdeckt, kurz wegen dem Preis gezögert, aber dann doch gekauft. Jetzt bin ich so begeistert das ich's nicht mehr aus der Hand legen kann :)


Den Blog der Shutter Sisters verfolge ich schon eine Weile, aber dass sie ein Buch raus gebracht haben war mir neu :)

 ...in love...



Und dann habe ich mich auch noch sehr über diesen Gefährten gefreut! Den habe ich bei Micha gewonnen. Passt sogar farblich zum Buchcover ;)

Ich kuschel' mich jetzt weiter hier auf der Couch ein, mit meinem Tee und dem Buch... hach ja, Wochenende, wie schön!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start ins Wochenende!
Liebste Grüße

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Me Made Mittwoch

Mein zweiter Me Made Mittwoch und genau wie letzte Woche auch heute wieder ein Amy. Diese hier ist aus brauem Wollstoff.
Heute bin ich ein bisschen im Zeitdruck, deshalb präsentiert "Püppi" euch das Röckchen.



...mit kleinem Zierstich entlang der Taschen...

...und mit Namenslabel.


Die anderen Me-Maker treffen sich wie immer hier.

Liebste Grüße

Dienstag, 13. Dezember 2011

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 4

So langsam weihnachtet es bei uns. Ich konnte meinen Rückstand sehr gut wieder aufholen, die freien Vormittage haben mir dabei sehr weitergeholfen :)

Was soll ich sagen??? Das Kleid ist fertig!!!

Also, naja, eigentlich... Denn jetzt kommt der ungeliebteste Part, das Versäubern und Fadenenden abschneiden. Ätz!!! Sowas schiebe ich ja gerne mal vor mir her.
Ganz ehrlich: Ich hab auch schon mal Selbstgenähtes frisch vom Maschinchen sofort getragen ohne die vielen Fäden abzuschneiden, also die innenliegenden meine ich natürlich. Das Ende vom Lied ist dann meist, das die Fäden auch noch nach mehrmaligem Waschen dran sind *hüstel und verschämtaufdenBodenschau*! Ich gelobe Besserung und beim Weihnachtskleid fange ich heute noch an, das Nagelscherchen ist schon gezückt ;)

Heute ein kleiner Ausblick vom Kleid 'auf links', so richtig zeige ich es euch am von Cat festgelegten Termin!

 Liebste Grüße

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Me Made Mittwoch...

... oder auch: Endlich, eine Amy!!!

Mann, mann, mann ds hat vielleicht gedauert. Also nicht das Nähen, sondern die Zeit zwischen Schnittmuster downloaden und endlich mit dem Nähen anfangen.

Aber wie sagt man so schön, was lange währt...



Amy aus Cord, mein erster Beitrag zur tollen MMM-Aktion von Catherine.


Liebste Grüße

Montag, 28. November 2011

Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 2 & 3...

... oder auch: Ich bin ne Frau, ich darf das! Nämlich alles nochmal über den Haufen werfen und neu starten :)

Letzte Woche habe ich beim Thema Stoffauswahl aussetzen müssen. Für das von mir ausgesuchte Kleid, hätte ich 2,30m Wollkrepp benötigt. Auf den habe ich mich eifrig auf die Suche gemacht.
ABER: wenn ich eine Vorstellung von etwas habe, ist das keine vage unverbindliche Gedankenkonstruktion... NEIN,NEIN,NEIN wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe, dann muss das Gekaufte mindestens zu 98,99% mit meinen Vorstellungen übereinstimmen. (Diese starke Verbissenheit ist nicht gerade eine Charaktereigenschaft auf die ich besonders stolz wäre *schäm*)

Ich war also vom Ehrgeiz gepackt und habe mich auf die Suche nach hübschem Wollkrepp gemacht... nur leider: Pustekuchen :( ... nix war zu finden, was meiner Vorstellung nahe gekommen wäre. Also musste ich mir ein bisschen trotzig etwas anderes einfallen lassen :)

Der aktuelle Stand: Es wird ein Plan-B-Kleid (aus der Burda 11/2010) genäht. Und Gott sei Dank habe ich den Stoff dafür gefunden: schwarzer Elastik-Satin.

Ich hänge jetzt zwar etwas hinter dem Zeitplan hinterher, aber das müsste ich an den zwei freien Vormittagen, die ich diese Woche habe, wieder aufholen können.

So nach sooo viel Text, die Bilder:

Die technische Zeichnung und das fertige Kleid sind von HIER.


Ich gehe dann mal zuschneiden, damit ich nicht noch weiter hinterher hinke :)
Die anderen Weihnachtskleider gibts hier zu sehen.
Liebste Grüße

Samstag, 26. November 2011

Kleiner Drecksack :)

Eigentlich bin ich ja etwas spät dran. Morgen ist schon der erste Advent und ich bin immer noch im Herbstlichen unterwegs.

Aber wenn man so hier und da mal schaut: ein paar Blätter sind da schon noch an den Bäumen...

Vielleicht kann man sich doch noch ein bisschen herbstlich fühlen - wahrscheinlich ändert sich meine Stimmung, wenn morgen die erste Kerze auf dem Adventkranz brennt und auf dem Weihnachtsmarkt der erste Glühwein geschlürft wird :)

Solange zeige ich euch noch ganz schnell meinen kleinen "Drecksack" (ein kleiner Stoffbeutel für die Schmutzwäsche in der Reisetasche) im Herbstlook.



Fühlt ihr euch schon zu 100% winter-/adventsmäßig oder ist es noch sehr später Herbst??

Vielleicht muss ich ja mal meine innere Uhr neu aufziehen und stellen ;)
Liebste Grüße


Freitag, 25. November 2011

Ich kann's nicht lassen...

...immer noch mehr Mugrugs zu nähen. Denn genäht sind die kleinen Dinger ja recht schnell, mal abgesehen von dem Nähmaschinen-Gemale :)

Meine Sammlung hat sich heute um zwei Neue erweitert: Madame "Auf Diät" (bei dieser Variante bleibt auch bei Diät die normale Optik gewahrt, denn zum Tee/Kaffee gehört immer eine kleine Nascherei) und Herr "Schlürf".
Die Washi-Tapes habe ich in der letzten Woche mal hier und mal da entdeckt und wollte die natürlich auch sofort verwenden ;) Ein Tutorial dazu gibts bei Bine.

Liebste Grüße

Montag, 21. November 2011

Kaffeetanten

Jaaahaa, manchmal kann ich ne richtige Kaffeetante sein...
Cappuccino, Latte Macchiato, Milchkaffee, Espresso...mmmh, lecker... und am Besten mit einem Stück Apfelkuchen :)

Freihand genähmalt.

Passend zu meinem ersten Mugrug, diesmal einen für mich, die Kaffeetante :)

Liebste Grüße

Samstag, 19. November 2011

Völlig von den Socken

Gegen das Sockenchaos nach dem  Wäschewaschen habe ich mir einen Webbandtrick einfallen lassen :) Total trivial, ich weiß, ABER echt praktisch! Und so kann man auch kleine Webbandreste noch sehr gut und sinnvoll verwerten!



Liebste Grüße

Freitag, 18. November 2011

Ungebetener Besuch

Ich hatte gestern eine sehr ungewöhnliche Anzeige in meinen Statistiken. Es wurde googlecorrection, just for laughs und 777seo angezeigt. Ich hatte mir erst nichts weiter dabei gedacht, aber auch Kerstin berichtet davon. Anscheinend ein Spamproblem oder gar ein Virus??? Oder wisst ihr mehr dazu???

Ich muss gestehen: Ich habe die Links angeklickt - Sch...-Neugier :( und irgendwie ist mein PC jetzt langsamer. Oder ist das nur Einbildung, Computer-Hypochondrie :)

Ich werde jetzt meinen Pc erstmal scannen. Mal schauen, ob's piepst!?!


Liebste Grüße

Donnerstag, 17. November 2011

Beauty is where you find it...

Heute gehts bei Fr. Pimpis Fotoprojekt um "Lichter der Stadt". Mein erster Gedanke war: Mmh, da muss ich diese Woche wohl aussetzen, zu dem Thema habe ich nichts im Angebot. ABER ich hab mein Fotoarchiv nochmal genau durchsucht und bin doch fündig geworden. Die Bilder haben schon ein paar Jährchen aufm Buckel. Bin dann gleich mal in dem Ordner 'hängengeblieben' und hab mich nochmal nach NY zurück geträumt :)




Liebste Grüße

Dienstag, 15. November 2011

Mugrug

Die kleinen "Tassenteppiche" sieht man ja im Moment überall. Ich finde sie immer wieder hübsch und hatte schon lange vor, so etwas auch mal zu nähen (genau wie eine große Patchwork-Tagesdecke - aber das ist wohl eine never-ending-story).

Gestern habe ich bei Yvonne wieder Mugrugs gesehen und das hat mir sozusagen den finalen Motivationsschub gegeben :)
Heute vormittag habe ich frei, also hab ich mir ihr Tutorial zum NähmaschinenMalen noch einmal angeschaut und losgelegt.





Ich trink jetzt erst mal ein Tässchen Tee, wollt ihr auf eins vorbei kommen???

Liebste Grüße

Montag, 14. November 2011

Weihnachtskleid-Sew-Along

Diese tolle Nähaktion habe ich über die Farbenmix-Inspirationen gefunden. Cat-und-Kascha ruft auf zum Festtagskleider nähen. Wenn ihr Lust habt mitzumachen: über die Verlinkung rechts unten in meiner Sidebar findet ihr alle Infos.
Heute, im ersten Teil, wird das Schnittmuster ausgesucht.
Dazu habe ich mich erst einmal durch meine mittlerweile doch schon recht große Schnittmuster-Sammlung gewühlt :)
Ich habe mich für ein Burda-Kleid (Barbara Schöneberger Kollektion) entschieden, aus dem aktuellen Heft. Ich fand es vom ersten Blick an klasse und ich freue mich drauf es nachzunähen - mal schauen, ob ich das in den nächsten Wochen auch noch so sehe :)

Liebste Grüße

Sonntag, 13. November 2011

Vergänglich...

Diese Woche bei Beauty is where you find it: Vergänglichkeit
Heute beim Sonntagsspaziergang geknipst.



Der Hinweis steht da also nicht ganz zu Unrecht :)

Liebste Grüße