Samstag, 12. Februar 2011

für's erste ok...



ich habe mich gestern am geldbörsen-ebook von traumschnitt versucht (gibt es bei farbenmix)... die anleitung ist echt schön erklärt, zu jedem arbeitsschritt gibt es ein foto...ich habe es mir viel komplizierter vorgestellt eine geldbörse selbst zu nähen... es hat viel spaß gemacht!




ich habe mir viel zeit gelassen und mich bemüht sauber zu arbeiten, aber naja... 100prozentig bin ich mit meinem noch nicht zufrieden... es hat ein paar schönheitsfehler...
aber ich denke: für's erste ist es ok :)


ich werde mich in ein paar tagen nochmal dran geben, dann mit etwas veränderter farbzusammenstellung

liebste grüße

Kommentare:

  1. Na das ist doch sehr schön geworden.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Geldböse – die würde ich auch gerne nähen. Leider ist das e-book auf der Seite von Farbenmix nicht mehr verfügbar. Wer kann mir bitte mitteilen, wo ich Anleitung und Schnitt bekommen kann?
    Vielen Dank.

    AntwortenLöschen