Sonntag, 29. Mai 2011

Ablenkungsmanöver...

Mir fehlt immer noch die nötige Motivation, um an meinem Jeansrock weiter zu arbeiten. Ich drücke mich momentan sehr geschickt davor... So kam mir heute die Idee eine neue Tasche zu nähen, als kleines Ablenkungsmanöver :)



Eine mittelgroße Tasche aus Schwedenstöffchen.
Gut, dass man sie wenden kann! Denn jetzt, wo sie fertig ist gefällt mir die grün-pinke Seite, die ich als Futter geplant hatte, viel viel besser für außen.






Der Schnitt ist 'nach Gefühl', für einen neuen Versuch würde ich die Bordüre allerdings etwas breiter zuschneiden. Das werde ich demnächst nochmal austüfteln.

EDIT: Ich kann bei vielen von euch nicht kommentieren! Was ist da los? Habe gelesen, man soll die Cookies löschen. Das habe ich getan, es funktioniert aber immer noch nicht. Kann mir jemand helfen????

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Sehr schöne Tasche, genau so eine suche ich vom SChnitt her für meine Tochter als Wickelallestasche. Machst du daraus mal ein E-book?
    Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann auch bei manchen nicht kommentieren :( HOffentlich klappt es jetzt ;)

    Sehen nämlich sooo schick aus deine Täschchen!!!

    AntwortenLöschen