Montag, 15. April 2013

Blogputz {Tag 1}

Dear international readers: I'll be back with bilingual posts in the next week!


Hallo Ihr Lieben,
heute geht's los, Tag #1 unseres Blogputzes!
Ihr hattet Euch mehrere Themen gewünscht, auf die ich diese Woche eingehen werden.

Eine Bitte hätte ich vorab, macht doch genau jetzt ein Bild von eurem Blog.
Nein nicht nachher...GENAU JETZT!
Fotografiert ihn mit dem Handy ab oder macht per Strg+Druck einen richtigen Screenshot.
Das wird euer "Vorher"-Bild.
Glaubt mir, es ist extrem befriedigend sich nach der ganzen Blog-Putzerei
nochmal einmal vor Augen zu führen, WAS man alles geschafft hat!!!

Hier erstmal unser "Stundenplan" :) 
Heute: Wie mache ich meine Seite "leserfreundlicher"?
Di: Neuer Header, ein Großprojekt?! & Wie ordne ich meine "Seiten" horizontal an?
Mi: Gastbeitrag von Maria von Villa♥Stoff! Zum Thema SEO für Bilder, da freu' ich mich drauf :)
Do: Was kommt nach GoogleFriendConnect?
Fr: Wie organisiere ich meine Ideen und vorallem meine Posts?


Wenn Euch diese Blogputz-Aktion hier gefällt, 
könnt Ihr dieses Bildchen hier gerne mit auf Euren Blog nehmen und dort verlinken.
Ich würde mich sehr freuen, es ist aber natürlich KEIN Muss oder so!


Los geht's:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie mache ich meinen Blog leserfreundlicher?


Natürlich ist ein Blog etwas sehr persönliches, unser kleiner Internetplatz,
aber auf der anderen Seite sind unsere Leser ein großer und sehr wichtiger Teil davon.


Sind wir doch mal ehrlich: Was wäre ein Blog ohne Leser?
Ein komisches Internet-Tagebuch,  eine Art öffentlicher Monolog,
ein Platz an dem ich meine Gedanken ins WorldWideWeb sende.
Gut, das meiste davon trifft auch auf einem Blog mit Lesern zu, ABER das
tollste am Bloggen ist doch die Möglichkeit miteinander in Kontakt zu treten.
Man freut sich über jede Art von Feedback, die man auf die Posts bekommt.
Kommentare, Emails, Briefe, Postkarten... ja sogar Päckchen haben mich schon erreicht.
Toll, oder?
Ich freue mich sehr, über jeden einzelnen neuen Leser, jeder Kommentar macht mir
ein "hach..toll!!"-Gefühl! So geht es Euch allen doch sicher auch!


Daher machen wir heute unseren Blog in wenigen Schritten leserfreundlicher:


1. Ist alles noch aktuell?
Ganz ehrlich, einen Blog auf dem ich Links zu Verlosungen sehe,
die vor Monaten abgelaufen sind, finde ich gleich irgendwie unsympathisch.
Natürlich reduziere ich keinen Blog darauf, die Posts stehen für mich im Vordergrund!
Aber schöner ist's doch wirklich, wenn alles auf dem neuesten Stand ist :)

Das Gute: mit nur wenigen Klicks haben wir das ordentlich.
Löscht alles aus der Sidebar, an dem ihr nicht mehr teilnehmt (SewAlongs, Verlosungen etc.),
bzw. was nicht mehr aktuell ist.



2. Bitte seid keine No-Reply-Blogger!!!
Bitte, bitte, bitte!!!!
Stellt das um, ALLE von euch :)
Warum?
Damit man auf eure Kommentare direkt per Email antworten kann,
ohne eure Kontaktdaten irgendwo aufwändig suchen zu müssen.
Es wird so viel einfacher mit euch in Kontakt zu treten
und darum geht es uns doch allen, oder Mädels?

So geht's:
Geht auf's Dashboard und klickt erst auf euer kleines Profilbildchen oben rechts.
Dann auf BLOGGER-Profil gehen.


Oben rechts "Profil bearbeiten" anklicken.


Jetzt setzt ihr ein Häkchen bei "Meine Email-Adresse" anzeigen.
Sie erscheint nur in der Profilansicht (s. Bild zuvor) als "Email" und wenn ihr irgendwo kommentiert
sieht der BlogINHABER sie, aber nur er (bzw. wohl eher sie)
und kann euch nun ganz easypeasy antworten bzw. mit euch in Kontakt kommen.
Eine gute Sache ist es aber sicherlich eine Email-Adresse extra für den Blog anzulegen,
die könnt Ihr weiter unten eintragen, s. zweiter Pfeil.
Das ist dann auch die, die sichtbar wird.



3. Kommentieren vereinfachen
Wir freuen uns alle soooo sehr über Kommentare, oder?
Warum machen wir es unseren Kommentatoren nicht so einfach wie möglich?!
Mädels, ich verspreche euch: Spamgefahr gleich NULL!!!

Wieder ins Dashboard, dort auf "Einstellungen" klicken.



Dann zuerst links auf "Posts und Kommentare" gehen.
Dann bei "Wer darf Kommentare erstellen" einstellen, wie ihr das möchtet.
Ich mache es auch hier allen so einfach wie möglich, daher habe ich "Jeder" ausgefüllt.
Nun noch "Kommentarmoderation" "Immer" anklicken.
Und ganz wichtig: "Sicherheitsabfrage anzeigen" "NEIN"
Somit erspart ihr euren Lesern dieses nervige Buchstaben- und Zahlenkombinationen eintippen
und falls sich doch mal ein Spam dazwischen verbirgt, könnt ihr ihn löschen
BEVOR er im Blog überhaupt erscheint :)


Das war's für heute,
Alles klar soweit???
Wenn ihr Fragen habt oder irgendwas nicht klappen möchte,
mailt mir doch einfach:
dickmadamme@gmx.net




Wenn Ihr mitmacht, stellt mir doch bitte einen Link von Eurem Blog in die Kommentare,
ich würde so gern bei Euch allen vorbeischauen und die anderen Mit-Putzer vielleicht ja auch.

Kommentare:

  1. Hallo,
    gerade habe ich an dich gedacht und wann wohl der Blog-Putz startet und schwups da geht es auch schon los, ich bin gerne dabei. Tamilu-mitliebegenaeht.blogspot.de Würde mich sehr über einen Besuch von dir freuen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar erklärt! dankeschön, glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Aktion!!ich bin dabei!!!Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... da ich von Tanja zu dir hier her gehuscht bin, schreibe ich gleich unter ihrem Kommentar ;-)

      Ich freu mich auf die Anregungen und bin gern dabei!

      Liebe Grüße von Anette

      Löschen
  4. Ja, klasse! Toll, dass du wieder deine Aktion gestartet hast. Als ich meinen kleinen Blog im September letzten Jahres gestartet habe, hast du mich so lieb auf deinen ersten Blogputz hingewiesen und es war extrem hilfreich! Nochmal vielen, lieben Dank dafür!!!!!
    Die heutigen Themen sind super. Ich finde es immer schade, wenn ich auf Kommentare nicht reagieren kann, weil es "No-reply..." Kommentare sind und die doffe Abfrage lässt mich auch oft an der Funktionalität meiner Brille zweifeln...

    Herzliche Grüße und einen schönen, sonnig-sauber geputzten Tag!
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Na, da mach ich doch spontan mit und bin gespannt zu was für Veränderungen es auf meinem Blog kommen wird.
    Danke für den Anschubser!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Endlich geht es los mit dem aufräumen.

    Ein paar Sachen mache ich schon so wie du es schreibst. Aber das ein oder andere wird kurzfristig umgestellt.

    Vielen Dank schon mal

    AntwortenLöschen
  7. Meinen Stundenplan für heute habe ich erledigt. DANKE!!!
    LG Janine von jos-creativ.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela!
    Wow, du hast dir so viel Mühe gemacht! Da kommt ja echt jeder mit! Toll!
    Hier meine Blog Adresse, falls du mal luschern willst :)
    http://stueckfuerstueck.blogspot.de/
    Liebe Grüße
    Josephine

    AntwortenLöschen
  9. Hallöle,
    na das ist ja mal ne interessante Aktion ! Da werd ich mal fleißig mitlesen...und bestimmt noch einiges lernen ;-)

    LG

    http://donarl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Angela,
    Du sprichst mir von der Seele ;o)))
    Ich nehme das Bildchen mal mit!!!
    *knutscha
    scharly
    ...die leider diese Woche nicht viel Zeit hat, doch ich bin dabei!!!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Angela, alles erledigt! Freu mich schon auf Kapitel 2. Hier mein Link: http://hobina1970.blogspot.de/
    Herzlichen Dank und bis morgen! Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  12. Toller Blog und eine wirklich tolle Aktion. Auch wenn ich (noch) keinen Blog habe, finde ich die Themen interessant und werde sie gerne verfolgen.

    Weiter so!

    Liebe Grüße,
    Nina


    ni.ke.ma(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Angela,

    Schön das Du die Aktion wieder machst. *freu*
    Ich habe "fertig" ;)
    Den Text von deinem Stundenplanund das Bild habe ich mal bei Dir "gemopst" hoffe das ist Ok,wenn nicht sag bescheid dann lösche ich den Text wieder.

    http://sandra-s-design.blogspot.de/2013/04/fruhjahrsblog-putz.html

    Vielen Dank nochmal für deine Aktion.

    ♥liche Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Super Aktion! Und ja, das mit den Kommentaren nervt mich auch gewaltig. Vor allem wenn man dann diese gruselig-unleserlichen Zeichencodes überwunden hat und dann doch noch dasteht, daß der Kommentar erst nach Moderation freigeschaltet wird... Finde ich zuviel des Guten. Ich kenne mich mit Blogger ja gar nicht aus, aber gibt es da keine anderen Captchas, so mit einer kleinen Rechenaufgabe oder so?
    Jetzt hoffe ich mal, daß Blogger es auch irgendwann mal schafft, daß man mit dem Handy und der Option Name/Url kommentieren kann. Das geht bei mir leider gar nicht.
    Ich les auf jeden Fall weiter mit, auch wenn ich nicht mit Blogger blogge. Da gibt es bestimmt auch so einige interessante Tips!
    LG
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab meine Blog schonmal ausgemistet und warte jetzt auf den nächsten Tag und meine nächste Aufgabe :-)
    Weiter so.
    Vielen Dank.
    Liebe Grüße Dana

    cutiecakenaeht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, das ist ja eine super Idee.
    Ich habe im Blogger gleich mal meine Einstellungen geändert. Auf Wordpress, muß ich wohl nochmal gucken, ob das jetzt alles funktioniert.

    www.datachange.de/wordpress und
    www.nadelherz.blogsport.de

    Ich freue mich schon auf die anderen Beiträge.

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo. Ich habe es mal getestet, glaube irgendwie jedoch dass es schon so ist wie in Kapitel 1 beschrieben ?!?! Das mit der Emailadresse habe ich nun geändert, wobei ich nicht weis ,ob es nun komplett jedem angezeigt wird. Ggf kannst ja ebenfalls mal reinsehen. Freue mich jedoch sehr auf deine anderen Artikel !!!! Hoffe doch sehr noch was lernen zu können...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @vajami-style.blog.de: Da hat was leider nicht geklappt, du bist immer noch NoRepyBlogger :/
      Ich glaube das liegt daran, dass du dein Profil noch freigben musst. Guck mal unter 2. beim dritten Bildchen. Da siehst du das Häckchen für "Profil freigeben".

      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  18. Liebe Angela,
    jawollja, Zeit für den Frühlingsputz! Im Haus bin ich grade schon kräftig am Gange, aber da bleibt die Ordnung dank meiner kleinen Mitbewohner immer nur sehr kurz... daher nehm ich mir doch glatt als nächstes meinen Blog vor - kann auch nicht schaden ;)
    Ich freu mich drauf, besonders auf Donnerstag...diese FriendConnect Sache ist mir schon ein bissl suspekt, aber ich kenn mich einfach zu wenig aus.

    Lieben Dank also für diese Aktion, ich mach gern mit.
    Mein Blog ist das hier: http://www.zenziundlauser.blogspot.de ;)

    Alles Liebe
    Verena

    AntwortenLöschen
  19. Wir machen sehr gerne bei der Putzaktion mit! Wobei wir morgen bei dem neuen Header passen werden.. wir haben gerade einen Neuen! :-)

    Liebe Grüße und vielen Dank für deine Tipps!
    Julia und Sabrina

    P.S.: Sogar mit "aktueller" Verlosung!!

    AntwortenLöschen
  20. total cool dass du das machst! DANKE! Ich habe dank deiner Anleitung schon im letzten Jahr nen neuen header gebastelt, jetzt übe ich weiter fleißig mit! Ich habe mich bei den Einstellungen zu den Kommentaren schon manchmal gefragt, was dieses "Kommentarmoderation" eigentlich bedeutet? Ich hatte bisher NIE eingestellt und jetzt auf immer gewechselt, was genau ändert sich dann?
    LG Frau Atze von http://die-atze-naeht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @dieAtze: jetzt bekommst du jeden Kommentar vorher im Dashboard angezeigt und kannst entscheiden, ob du ihn freigibst (dann erscheint er im Blog) oder ob du ihn löschen möchtest. So kannst du Spams ganz einfach aussortieren :)
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  21. Tolle Aktion dein Blog-Putz.
    Da bin ich auch dabei, Ordnung muss sein:-)
    Vielen Dank schon mal.
    Liebe Grüße
    Levje

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Angela,
    tolle Aktion die Du gestartet hast. Für mich als "Frischling" sehr lehrreich. Mach natürlich sehr gern mit und habe auch schon meine heutige Hausaufgabe erledigt. Nun freue ich mich auf morgen.
    Würde mich freuen, wenn Du mich mal besuchen würdest. Hier mein Link: http://momama21.blogspot.de.
    Gerne würde ich Dein Foto mitnehmen und verlinken; nur habe ich keine Ahnung wie man das genau macht.
    Kannst Du mir vieleicht helfen?

    Ich wünsche Dir eine angenehme Nachtruhe

    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @momama:
      Hallo Monika,
      das geht so: du klickst mit Rechtsklick auf das Bild und speicherst es bei dir auf dem PC ab. Dann gehst du auf "Layout" und wählst neues Gadget hinzufügen. Dann öffnet sich ein kleineres Fenster, wo dir allerlei Möglichkeiten angboten werden. Du nimmst "Bild", speicherst dort dann das Bild und den dazugehörenden Link ab. Fertig :)
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
    2. Hallo Angela,
      vielen Dank für die Erklärung. Ich habe es soeben durchgeführt und ich glaube es hat auch geklappt.

      Nochmals ein großes Dankeschön!!

      Monika

      Löschen
  23. HERZLICHEN DANK!!!! Soooo viel Arbeit... Danke, danke, danke!!!! ... dieses Mal bin ich dabei und MUSS mir einfach die Zeit dafür nehmen...
    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. @ALLE:
    Schön, dass ihr alle mitmacht! Ich freu mich sehr :)
    Ich werde eure Blogs nach und nach und über die Woche immer mal wieder besuchen...
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  25. Huhu, ich mache auch mal mit, weiß aber noch nicht, ob ich es schaffe, an allen Putz-Tagen teilzunehnem. Falls nicht, merke ich mir es gerne vor, da ich sowas einfach total super finde! (:
    Ich habe zwar keine aktuellen Posts mehr, aber ich bin beim Grübeln, ob ich nicht etwas kurzes berichten sollte....
    Auf jeden Fall kannst du gerne vorbeischauen: http://birdlala.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Angela,
    vielen herzlichen Dank dass Du Dir die Mühe hier machst und super, dass Du o. g. Punkte aufgeführt hast, mir geht es da genau so.

    Ich bin auf die nächsten Tage gespannt und werde immer mal wieder hier herein schauen.

    Mein größtes Problem ist immer der Header und das gepaart mit absoluter Zeitnot :-(

    Viele Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  27. Ah, danke für die genauen Erklärungen! Die Mailadresse hab ich sofort angehakerlt! Danke!

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe es gerade entdeckt und putze nun auch mit!
    Bei mir Kükenbloggerin ist es wohl eher ein 'Learning by doing nach Anleitung'! ;-)
    Super Idee!!!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Angela,
    ich habe Deine tolle Aktion gerade entdeckt und mache gerne auch noch mit.
    Ich finde die Idee einfach klasse!
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  30. Hallo hier bin ich nochmal, hab den Link vergessen: www.majamade.blogspot.de
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  31. Was für eine tolle Aktion :)

    Da mache ich doch auch gerne mit!
    www.mia-schoenes-selbstgemacht.blogspot.com

    Danke schon mal für die tollen Tipps heute :)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  32. super Sache finde ich! (; freue mich schon auf die nächsten Themen!
    hier mein Blog: http://wundersameben.blogspot.de/?m=0

    LG Mina

    AntwortenLöschen
  33. Prima! Es wird wieder geputzt!!! :-)

    Ich freue mich!
    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
  34. Ich habe die Aktion gerade erst über Mica´s Blog gefunden und finde sie echt klasse! Lektion 1 ist erledigt und ich werde mich mal weiter durcharbeiten :-)!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  35. Huhu,

    vielen Dank für die tollen Erklärungen, aber hättest Du auch eine für einen Blog mit verbundenem Google+ Profil?
    Ich bin nämlich leider ein no-replay Blogger, was ich total lästig finde, aber ich kanns nicht abstellen :-((
    Es erscheint die Meldung "zu einem eingeschränkten Bloggerprofil wechseln", da aber irgendwas sonst gelöscht wird, trau ich mich nicht...kannst Du mir helfen?

    LG
    Kati

    Malamue.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Angela,
    ich bin ein etwas (???) schwieriger Fall. Habe versucht, Deinen Anweisungen Folge zu leisten (no reply...), bin aber leider gescheitert. Bei mir erscheinen auf dem Blog immer andere Bilder, sodass ich die entsprechende Buttons nicht finde. Am WE hat sich mein Mann daran versucht (ist in der IT-Branche tätig) und auch er mußte klein beigeben. Weißt Du Rat???
    Liebe Grüße von der verzweifelten Marlies (die gerade gesehen hat, dass Kati oben ein ähnliches Problem hat...)

    AntwortenLöschen