Donnerstag, 31. Januar 2013

Ja es ist schmuddelig draußen,...

[Yes, it's mucky weather outside...]

... aber mir ist das regnerische Matsch- und Sturmwetter
viiiiel viel lieber als Eis und Schnee.
Ich bin kein Schneehase, ich bin ein Schneehasser :)

Dachte ich von mir selbst. Hätte ich sogar unterschrieben.
Aber ein Blick in meine Fotoarchiv hat mir gezeigt:
So schlecht ist das mit dem Schnee vielleicht ja doch nicht?!


... but I prefer this stormy rainy weather to snow and ice.
I'm not a snow hare, I'm a snow hater :)

At least I thought so. 
No, I was a firm believer!
But when I take a look in my photo library,
I couldn't help thinking:
winter isn't such a bad thing after all, isn't it? :)




Mehr Winter-Wunderländer gibt's hier.
More Winterwonderlands at Nic's.



Liebste Grüße

Montag, 28. Januar 2013

My life in pictures {Instagram}

In der letzten Woche sind sozusagen hinter den Kulissen meines Blogs,
folgende Sachen passiert :)

Ich habe meine neuen Lomo-Kameras zum Strand ausgeführt.
Dick eingepackt bin ich durch den Sand gestiefelt und habe geknipst.
Die Bilder??
Ja, wie das so ist beim analogen Fotografieren... da muss ich noch etwas Geduld haben.
Zwei Filme sind schon zum Entwickeln weg.

I walked on the beach and shot a few pictures with my new lomo-cameras.
It was really really cold, so I wrapped myself up with scarf, hat and gloves :)
I'm waiting for the developed pictures now.

Ich habe ein neues Rezept versucht, Käsekuchenmuffins.
Falls Ihr's nachmachen möchtet: nehmt nur halb so viel Margarine wie angegeben.

Und in meiner Nähecke ist auch wieder einiges passiert.
Ich habe alte Jeans "verwurstet", eine Potasche ist auf meinem neuen
Relax-Kissen gelandet.

I tried out a new recipe, cheese cake muffins (I don't post the link here, because it's in German).
And I sewed a lot in my crafting corner.
My Relax-pillow was produced.


Meine LaSardina bekam ein eigenes Täschchen (komplett zeigen darf's ich noch nicht - pssst geheim).
Das Relaxkissen zog in der Kuschelecke ein
und es wurden Blaubeer-Zitronen-Muffins "frei Schnauze" gebacken.
Und das Wochenende hab ich mit meinem kleinen großen Bruder im Kino ausklingen lassen.

My LaSardina got a new bag (I can't show it to you completely... the pattern is a secret, yet).
I also baked some blueberry-lemon-muffins by guess and by gosh
and enjoyed an evening with my younger brother at the cinema.

Habt einen guten Start in die Woche!



Liebste Grüße

Freitag, 25. Januar 2013

Von dicken Hummel auf pastelligen fetten Hennen

[This post is about bumblebees on pastel-coloured sedum]






Anderes in zarten Tönen findet Ihr hier.

More beautiful pastels here.



Liebste Grüße

Donnerstag, 24. Januar 2013

Die Kuschelecke wächst und gedeiht

[Sit down and relax]

Joah, so langsam wird diese Ecke zum Lieblingsplatz der Wohnung.
Die Decke und das kleinere Kissen kennt Ihr ja schon von hier.
Und gestern kam dann in einem Nähflash das große Relax-Kissen dazu.

This little corner gets to be my favorite place of my appartment.
You know the quilt and the little patchwork-pillow already from this post here.
I sewed the large "Relax"-pillow in a sewing-attack yesterday.


Schnitt: Pima'Daumen ;)
Hinten hat's 'nen Reißverschluss und weil's so groß ist,
hat es gleich zwei Gran*t-Kissen (vom Schweden) als Inlet bekommen.

It's got a zip fastener in the back
and two big Gran*t pillows from Ik*a inside.


Die Details:
Some details:

Das eine oder andere Kissen wird bestimmt noch dazu kommen.
Und da das Kissen für mich ist, mache ich heute hier mit: RUMS :)

I will sew some more pillows for this corner, that's for sure.
I linked my new pillow also here, it's a new DIY-side, everything crafted for women for themselves :)


Liebste Grüße

Mittwoch, 23. Januar 2013

MeMadeMittwoch

Heute war mir nach keiner bestimmten Farbe, also einfach bunt gemixt.
Eine meiner vielen Amys, fröhlich-gelbes Shirt, kunterbunter Musterschal und türkise Strumpfhose.

Today I'm wearing:
One of my many Amys, a merry-yellow shirt, a multicolored pattern scarf and turquoise tights.

Schnittmuster: Amy von Farbenmix
Pattern: Amy by Farbenmix

Andere MeMadeMädels findet Ihr hier.

You'll find the other MeMadeGirls here.


Liebste Grüße

Montag, 21. Januar 2013

My life in pictures {Instagram}

Meine letzte Woche, laut Instagram, verlief so:

My week, accourding to instagram:

Die erste Wochenhälfte war sehr nählastig - schön :)
Mein Fiete bekam ordentlich zu futtern und
ich habe die Vorteile des Ich-stepp-mal-schnell-ganz-gerade-knappkantig-ab-Nähfußes entdeckt.
Richtig heißt der glaub ich "Schattennahtfuß".
Ein tolles Ding, jedenfalls.
Das Ergebnis meiner Nähereien darf ich noch nicht zeigen.
Psssssst, geheim ;)

The first half of the week was mostly about sewing.
My Fiete got much food und I fell in love with this special presser foot.
I can't show you my finished sewings, that's still a secret.
But not for so long :)



Und dann kam da noch eine heißersehnte Sendung an,
meine beiden ersten Lomo-Kameras sind da!
Ja, ich hab gleich doppelt zugeschlagen.

One long-awaited shipment arrived.
I bought my first lomo-cameras,
after a long time sneaking around it.

Und es wurde noch mehr genäht,
aber erstmal muss ja der "Papierkram" dazu erledigt werden.
Also viel Geschnibbel und Gepuzzle. 
Das war aber nur halb so schlimm, denn meine ersten frischgekauften Washitapes
haben mir die Arbeit versüßt.
Auch tolle Dinger, diese Washis.
Eigentlich ein Trend bei dem ich nicht mitmachen wollte, eigentlich :)

And I sewed some more.
But first I had to do the paperwork, 
puzzle together the pattern.

Und es gab noch einen tollen Nachmittag mit meinen Querflöten-Schülern.
Ein kleines Vorspiel (ihr seht den Versorgungstisch) - toll war's!!!

And I had a wonderful little flute concert with my flute students.
This was great!!!



Liebste Grüße

Donnerstag, 17. Januar 2013

Bike Love

Im Moment würde ich mein Verhältnis zu meinem Fahrrad
eher als zwiespältig bezeichnen.
"Liebe" ist da ganz schön hoch gegriffen!

Warum?
Na, weil ich mir vorgenommen habe öfter mit dem Rad zum Dienst zu fahren.
Und bei den Temperaturen ist das morgens ganz schön unschön!!!

Aber ich zieh's trotzdem durch, noch.


Right now I would describe my relationship with my bike
   as ambivalent.


Why?

Well, because I have decided to go by bike to work more often.
And at the temperatures at the moment this is pretty ugly in the morning!


But I do it anyway, yet ;)






Fahrräder fotografieren mache ich sehr gerne.
Besonders so Schöne, wie diese beiden.

But I love to take pictures of bikes.
Especially such beauties like this two here.


Mehr BikeLove findet Ihr bei Nic.
More BikeLove at Nic's.



Liebste Grüße


Mittwoch, 16. Januar 2013

MeMadeMittwoch

[MeMadeWednesday]

In meinem letzten Post habe ich Euch schon mal einen kurzen Blick
auf mein Nähmaschinen-Shirt werfen lassen.

Heute trage ich es,
also lasse ich Euch jetzt mal richtig schauen.
Passend zum MeMadeMittwoch.

In my last blogpost, I gave you a little peak at my 
sewingmachine-shirt.
I'm wearing it today, it's MeMadeWednesday :)


Ich habe eine Zeichnung genähmalt, 
die ich vor einiger Zeit im Internet gefunden habe. 
Ich hab's damals ausgedruckt, leider hab ich den Link dazu verbummelt.

Dazu habe ich das Bild spiegelverkehrt auf Küchenrollenpapier aufgemalt.
Dann auf die linke Stoffseite gesteckt und bin die wichtigsten Linien einmal
mit Geradstich entlang gesteppt.
So hatte ich eine Skizze auf der rechten Seite und die Küchenrolle 
war fest mit dem Shirt verbunden und konnte
als Stickvlies-Ersatz dienen, das hab ich hier schon einmal erwähnt.

Anhand dieser "Geradstich-Skizze" hab' ich das Ganze 
dann etwas ausgearbeitet.

Well, the discription of how I brought the sewing machine on the shirt is a bit complicated. 
Ok, it's not complicated, but it's difficult for me to translate it in English :)

I used paper towels to stiffen the jersey from the backside of the fabric.
Then I sketched the outlining of the sewing machine with some stiches
and then embroidered it, by using the seam like a "pencil".


Die Nähmaschine befindet sich an der Seitennaht -
also die eine Hälfte ist vorne auf dem Shirt,
die andere auf der Rückseite.

The sewingmachine is sewed at the side of the shirt,
so that half of it is seen in front and the other half at my back.


Um die Fotos heute Abend hin zu kriegen, hab ich erstmal alle Energiesparlampen
raus gedreht und gegen normale ersetzt - und außerdem alle tragbaren Lampen 
heran geschleppt und im Zimmer aufgestellt.
Ich sach' Euch: als Blogger muss man schon ein bisschen bekloppt sein ;)

To shoot this pictures, I collected every lamp of my appartment
and arranged it near me and the camera.
I tell you: as a blogger, you have to be a little bit crazy ;)
What do you think??





Liebste Grüße

Montag, 14. Januar 2013

My Insta{life}

[Mein Instagram-Leben ;)]
Seit ein paar Tagen mische auch ich bei Instagram mit.
Ihr findet mich unter @dickmadamme. Alle Nicht-Instagramer können hier mitluschern :)
Hier die Zusammenfassung meiner ersten Tage:

Since the beginning of the year, I'm registered at Instagram.
You'll find me here: @dickmadamme. 
All those of you, who aren't at Instagram: You can have a look here.
My first Insta-days went something like this:

 1. Ihr konntet mitverfolgen, wie mir MiniMo beim Nähen der Patchworkdecke geholfen hat.
2. Die Freude über das erste PatchmitLiebe.
3. Juchuh, die Decke ist fertig!
4. Um dieses Kameraschätzchen, eine Spinner 360°, schleiche ich im Moment herum.
Soll ich oder soll ich nicht??
5. Neue Gute-Laune-Socken - von Oma gestrickt.

1. You could see how MiniMo helped me at sewing my quilt.
2. I sewed my first Patch mit Liebe pillow.
3. Yeah, the quilt is done!
4. Should I buy this little baby?? Spinner 360°
5. My new happy socks.

6. Überei für die Arbeit.
7. Mein neues genähmaltes Nähmaschinen-Shirt.
8. Ich übe mich im Moment in Linolschnitt. Die Finger sind nur haarscharf einer Tragödie entgangen.
9. Wie jeden Morgen: Erst ma' Kaffee :)
10. Ob's wirklich gelbe Tulpen werden, wie's das Etikett behauptet?! Mal schauen.

6. Doing some practise for my work.
7. My new sewing machine shirt.
8. Trying something new, linoleum print. Risky for the fingers!
9. Like every morning: grab a cup of coffee first.
10. Really yellow tulips?! We'll see :)




Liebste Grüße

Samstag, 12. Januar 2013

12von12

Mein 12.Januar in Bild und Worten:

My January 12, with pictures and words:


1. Die Schlumpi-Sachen angezogen, hach ja Wochenende :)
2. Was ist das?! Sonne?! SONNE!!!
3. Ein ritzerotes Regencape zum Radfahren gekauft.
Ein guter Vorsatz für's neue Jahr: Öfter mit dem Rad zum Dienst. Und mit dem Cape hab
ich eine Ausrede weniger ;)

1. Dressed in my cozy clothes, well well weekend :)
2. Here comes the sun!!!
3. Bought a chink red raincoat for cycling.
No more false excuses this year ;)


 4. Dann auf zum zweiten Spaziergang.
5. Eine besondere Eisblume entdeckt. Ich muss euch wohl nicht verraten, wer die Blume
eine Sekunde nach dem Knipsen gefressen hat?! Seht ihr die Pfote am oberen Bildrand?
6. Zurück im Garten dann gewundert, warum man aus dem Teich nicht trinken kann
und dann feste auf dem Eis gebuddelt. Das muss doch gehen!! ;)

4. Walking the dog, the second time this day.
5. Found an very special ice flower, which was eaten by doggie the second after this picture was taken.
6. Back in the garden: wondering why he can't drink from the pond
and then dug up on the ice. 

7. Immer noch Sonnenschein und noch mehr Eisblumen (diese durften aber stehen bleiben).
8. Mmmh Streuselkuchen und...
9. Retro-TV dazu. Ich liebe ja alte Filme, heute gab's den hier.
Super Special-Effects ;)


7. Still sunshine and frosty flowers. This one didn't become dog food.
8. Mmmh, yummy.
9. Retro-Movie, Ilove old movies. This one was on this afternoon.

10. Eine kurze Zeit am Maschinchen verbracht.
11. Unfotogenes Abendbrot (mir war erst beim Futtern eingefallen, dass ich ja knipsen wollte)
12. Ein paar noch geheime Dinge am PC erledigen.

10. Spent a short time at the sewing machine.
11. Simple dinner (I realised too late, that I wanted to take a picture).
12. Doing some (at the moment still) secret things at the PC.


Andere 12.Januars findet Ihr hier.
Other 12of12 here.




Liebste Grüße


Donnerstag, 10. Januar 2013

Fresh Start

Morgen's erst mal frisch machen.

My start to the day includes to get a bit fancy.
I do not use much make-up but otherwise I'm very pale :)


Mehr frische Starts gibt's bei Nic.

You can watch other fresh starts at Nic's.



Liebste Grüße

Mittwoch, 9. Januar 2013

MeMadeMittwoch

[MeMadeWednesday]

Heute mit meiner kunterbunten Punkte-Amy.
Und ganz ausnahmsweise mal mit Frontalansichts-Gesicht :)

Today with my colourful-dotted skirt.
The pattern is called Amy.

Schnitt: Amy von Farbenmix


Die anderen MeMadeGirls auf dem MeMadeBlog.

You'll find the other MeMadeGirls here.



Liebste Grüße

Montag, 7. Januar 2013

Fotografiere, was Du fühlst

[photograph your feelings]

Das Buch der ShutterSisters ist eines meiner Lieblingsbücher!!!
Schon allein der Titel ist klasse - etwas poetisch.

The book of the ShutterSisters is one of my favorites!!
I like the german title, which would be photograph your feelings.
But the english title "guide to shooting from the heart" is lovely as well.


Fotografiere, was Du fühlst?!
Ich liebe diesen Kleinen:

Photograph your feelings?!
Well, I love this little fella:




Welche Gefühle verpackt Ihr in Euren Fotos?

What are your feelings packed in photos?




Liebste Grüße




Freitag, 4. Januar 2013

Endlich fertig und sooo stolz!

Finally done and sooo proud!






Im Moment habe ich ja noch Urlaub (heute ist der letzte Tag *schnief*)
und ein echtes Zwischen-den-Jahren-Großprojekt war
meine erste Patchworkdecke.

Today is my last work-free day and I finally
finished my patchwork quilt. 
I can tell you, that was lots and lots of work!



So eine stand schon auf meiner imaginären ToSew-Liste
seitdem ich vor 2 1/2 Jahren mit dem Nähen angefangen habe.

Letzte Woche angefangen und gestern Abend habe ich sie endlich fertig bekommen *stolzbin*!
Ihr entschuldigt daher bitte die Bilderflut  in diesem Post,
ich MUSS die Decke von allen Seiten zeigen :)

Please excuse, the many pictures,
I really have to show you the quilt from all sides :)



Das Kissen ist ein "Patch mit Liebe" Kissen nach dem

The pillow is named "Patch mit Liebe".
You can get a free ebook for it at Farbenmix.




Geplant habe ich noch ein zweites Kissen nach dieser Anleitung,
aber ich konnte nicht mehr abwarten.
Naja, egal. Wenn das zweite Kissen dann fertig ist,
zeige ich Euch nochmal alles :)





Habt ein schönes Wochenende!

Have great weekend, everyone!



Liebste Grüße

Donnerstag, 3. Januar 2013

Diese Zahl zaubert...

...mir ein Lächeln ins Gesicht!

Entdeckt, einen Tag vor Weihnachten:


Und in Blick in die Statistiken hat gezeigt, dass sich immer mehr
"internationales" Publikum auf meinem Blögchen tummelt.
Daher habe ich mich dazu entschlossen, mich von nun an auch
hin und wieder im Englischen zu versuchen :)
Kennt Ihr noch "English for Runaways"?? ;)


This Number makes me smile!
Noticed, the day before christmas eve,
that my blog cracked the 100.000 clicks .

I looked in the blog statistics and noticed,
that my blog has got a lot of international visitors.
So I decited to write my posts in English as well.
Please excuse my mistakes,
I'm no native speaker :)




Liebste Grüße

Mittwoch, 2. Januar 2013

Me Made Mittwoch

Heute dreht sich beim MeMadeMittwoch alles um 
das Lieblings-DIY-Kleidungsstück aus 2012.

Ich habe im letzten Jahr 17 Mal beim MMM mitgemacht.
Kein schlechter Schnitt, finde ich.

Today it's all about the favorite DIY-outfit of 2012 at the MeMadeWednesday.
I attended 17 times in the last year.
Not too bad, uh?

Ich möchte gleich drei Lieblinge nominieren.

Zum einen meinen Langeneß-Jerseyrock.
Den liiiiiebe ich, denn damit sieht man gleich schick angezogen aus
- und er hat nen Jerseybund, ihr versteht ;)

I want to show you my three favorite DIY-clothes.
First the grey jersey skirt (Langeneß):



Ein echtes Einkuschel-Lieblingsteil ist meine Shelloana.
Ich mag den Kuschelkragen und das Taschenbündchen.

The second is my Shelloana-Sweater,
with a plussize-collar and pockets in the cuff.



Und da aller guten Dinge drei sind, muss ich auch dieses Oland-Wickeljäckchen
einen MMM-Liebling nennen:
And since all good things come in threes, I have also this Oland-jacket to call:

Mit dem Tutorial dazu hab ichs sogar in die Farbenmix-Inspirationen geschafft *stolzbin*

With the tutorial for that I've even made ​​it into the Farbenmix-inspirations.



So und jetzt schnapp' ich mir 'nen Kaffee und schau ' mir Eure 2012-Lieblinge an!
And now I'll grab a cup of coffee and look at your 2012 DIY-darlings!



Liebste Grüße

Dienstag, 1. Januar 2013

Frohes Neues {White}

Happy new year {white}

Ich hoffe Ihr seid gut reingerutscht ins neue Jahr!
Ich beginne das neue Jahr mit der Fotochallenge von Bine und Andrea.

I hope you all celebrated the new year!
My first posting in 2013 starts with the photochallenge by Bine and Andrea.
Their topic for this month is: white.



Ich habe die Wilde Möhre beim Spazieren gesammelt und weiß angesprüht.
Erinnert mich ein bisschen an das Feuerwerk von der letzten Nacht.
Besonders auf dem zweiten Bild:

I've collected some wild carrots (that's the name of this flower)
and sprayed it white.
It reminds a bit of the fireworks from last night.
Especially in the second picture: 




Alles Gute für 2013!!!

All the best for 2013!!!




Liebste Grüße