Dienstag, 11. Februar 2014

Blog-Putz {read-more-tag} +Video


Heute geht es um den "read-more-tag".
Ja, wenn man weiß, wie etwas heißt nach dem man sucht liefert Google meist schnell gute Ergebnisse...
und wenn man den Namen des Gesuchten nicht kennt, kann man schon mal viel Zeit in den Weiten des Internet verbringen.
Ich bin schließlich im englischsprachigen Bloggerraum fündig geworden :)

Der read-more-tag führt dazu, dass auf Eurer Blogseite nicht mehr alle Posts komplett angezeigt werden,
sondern nur kleine Vorschautexte und dann kommt ein Button mit "weiterlesen..."
So wie hier jetzt ;)





Toll, oder?
Dadurch sieht die Blog-Hauptseite viel aufgeräumter aus finde ich.
Eure Leser können schnell Posts finden, die sie interessieren und müssen nicht ellenlang runterscrowlen.

Und wisst Ihr was, es ist sooooo einfach!!!
Hätte ich das vorher gewusst, wie das geht dann hätte ich diese Funktion schon viel länger eingebaut.
Hier kommt das Video-Tutorial für Blogger:




Kommentare:

  1. Guten Morgen, Angela!

    Was für ein tolles Videotutorial - sofort verständlich.

    Du hast recht, es sieht natürlich sofort viel aufgeräumter aus. :-)

    Ich bin allerdings für mich selbst noch ein wenig unschlüssig und werde wohl mal bei den lieben Menschen nachfragen, die bei mir mitlesen, wie sie es denn gerne hätten.

    Persönlich lese ich nämlich gerne am Stück, auch wenn es natürlich keine "Arbeit" ist, auf weiterlesen zu klicken. *g*

    Ich bin gespannt, wie die Entscheidung ausfällt und mache dann Meldung bei dir! :-))

    Auf morgen freue ich mich auch schon! Was du da wohl wieder aus dem Hut zaubern wirst??

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. @contadina Du hast Recht, so etwas ist (wie fast alles im Leben) natürlich auch Geschmackssache :)
    Der eine freut sich über die "ordentliche" Optik und ein anderer möchte lieber in einem Schwupp durchlesen.
    Auf die Meinung Deiner Leser bin ich sehr gespannt!

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,

    das war heute ja wieder einfach. Mein Post zum Putzstand kommt am Nachmittag mit Werbung für dich drin. Ich hoffe du freust dich und nimmst es mir nicht übel. Mit dem Read-More-Tag arbeite ich schon seit Jahren. Gerade als mein Blog noch ein Fotoblog war und ein Post gerne mal über 20 Fotos hatte (es gab auch welche mit noch viel mehr) wäre es anders wohl gar nicht gegangen. Ich mag diese Übersicht sehr, außerdem läd es zum Stöbern ein statt alles einfach nur ein einem Rutsch zu überfliegen. Ich freue mich so über diese Aktion, du glaubst es gar nicht :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lieben Dank an Dich ! Toll das werd ich mal ausprobieren :0))
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich einfach (wenn man es weiß *grins*).
    Vielen lieben Dank!!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. oh, das ist ja wirklich mehr als einfach! Danke schön!

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den Tipp. Ob es sich für meinen Blog lohnt bezweifle ich, da ich meine Posts immer recht kurz halte.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela,
    ein tolles Video...und du hast eine sehr schöne Stimme! :)
    Ich habe es gleich ausprobiert....mir gefällt es so sehr gut....mal sehen, ob es den Lesern auch gefällt. Auf jeden Fall sieht es viel aufgeräumter aus!
    Ich bin schon neugierig, wie es weitergeht...ich freue mich schon!
    Dankeschön!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Deine Stimme ist so süüüüß *knuddel* Das hast du total schön erklärt! Ich bleibe bei mir vorerst aber auch bei den ganzen Posts, das mag ich persönlich lieber. Dafür habe ich aber zum schnellfinden meine Labels gut ausgebaut. Mal sehen, vielleicht wechsle ich ja auch irgendwann, dann weiß ich schonmal wie es geht :-) Vielen lieben Dank! Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  10. @Karin: oh vielen Dank für das Kompliment :)
    Ja, das mit dem read-more-tag ist eine Geschmackssache... jeder so wie er mag.
    Ich mag's und es hat mich bei anderen Blogs auch noch nie gestört auf das "weiterlesen" zu klicken :)

    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde Deine Stimme auch total Symphatisch *winkemalrüber
    Danke, habe es gleich mal umgesetzt, doch finde ich jetzt meine Bilder in dieser Vorschau zu gross, so rein optisch, gibt es da auch einen Trick, das die Bilder kleiner gezeigt werden und im Post wieder gross???
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Angela,

    mein Ergebnis sieht bisher so aus:

    - eine Stimme für "read-more", aber mit der Empfehlung, dass ich das entscheiden müsste
    - drei weitere Stimmen, die Vorteile und Nachteile sehen und im großen und ganzen ebenfalls meinen, dass ich mich entscheiden sollte
    - und bisher 18 Stimmen, die eindeutig gegen "read-more" sind

    Ich werde also weiterhin auf die read-more-tags verzichten, weiß aber jetzt - dank dir - wie es geht und kann sie jederzeit (von Fall zu Fall) einfügen.

    Vielen Dank dafür!

    Und den Komplimenten zum Tutorial kann ich mich nur anschließen, es war soooo schön, dir zuzuhören. :-)

    Ganz liebe Grüße
    und bis morgen *freumichschon*

    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Danke für den Tipp. Es gibt soviele Sachen wie man seinen Blog gestalten kann, aber sich so allein dadurch zu wursteln ist schon ziemlich mühsam. Deshalb finde ich es toll das du Tip gibst.
    Liebe Grüße
    Fadenfee

    AntwortenLöschen
  14. Oh, super Sache! Das wollte ich schon immer mal testen. Vielen Dank!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  15. Prima, Danke! Ich probiere es jetzt einfach mal aus und schaue wie es mir gefällt. :-) Vor allem bei Posts mit vielen Bildern wirkt es schon aufgeräumter, ich hoffe halt dass die Leser trotzdem dann den ganzen Post anschauen.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Angela,
    super deine Blogputz-Aktion!
    Habe leider nicht "live" mitgemacht, aber jetzt hole ich alles nach! ;-)
    Vielen Dank für die ganze Mühe, die du dir gemacht hast!
    So macht das richtig Spaß! Ich freu mich richtig, dass ich dich gefunden habe! :-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Vielen vielen dank für das tolle Video und die gute Erklärung, so hat es bei mir gleich geklappt. Werde es demnächt auf meiner Blogseite anwenden.

    AntwortenLöschen
  18. Super Anleitung, vielen Dank! Wenn man es weiß, ist es wirklich easy! Mir gefällt es auch besser und das Stöbern geht schneller. Ich klicke dann auch gerne einmal mehr, wenn mich was interessiert.
    LG Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen