Dienstag, 6. Mai 2014

Kosmetiktasche {Taschenspieler2-SewAlong}

So ganz kann ich mir es ja nicht nehmen lassen beim SewAlong von Emma mitzumachen.
Ja, mein Nähzimmer ist immer noch im Renovierungs-/Baustellenzustand...
aber wenigstens so ein, zwei Täschchen möchte ich schon mit Euch zusammen nähen :)





Schnittmuster: Kosmetiktasche Taschenspieler2 farbenmix
Stickdatei: "Lotte", Design LilaLotta über Huups

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    wie schick! Mit den Federn so eingenäht, find ich klasse! Tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee mit den eingenähten Anhängern !
    Wirklich toll geworden !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sieht die aber toll aus!!!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du wenigstens ein bisschen dabei bist. Ich habe lange überlegt, wie man die Tasche ein bisschen aufpäppeln kann und hatte eher ein krea-tief ;-). Das mit den eingenähten Baumlern finde ich aber Spitze, wird gleich abgespeichert.
    Grüße von Katta

    AntwortenLöschen
  5. Deine Tasche sieht super aus, sehr hübsch die kleinen Federn als Hingucker. LG

    moni

    AntwortenLöschen
  6. Gefaltete Sterne sind auch wirklich sehr schön :))
    Deine Tasche gefällt mir wirklich gut.
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön! Die Federn sind ganz toll!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super aus! Und da der Stoff farblich sehr zurückhaltend ist, verträgt deine Tasche die knalligen Akzente echt gut. Die Stoffwahl macht bei dieser Tasche wirklich viel aus...

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  9. Sterne und Federn. Das sieht nach einem Flug in den Sternenhimmel aus. Das Täschchen ist traumhaft geworden :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch geworden. Die Federn sind ein super Hingucker!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. superschöne Kosmetiktasche. Süße Idee mit den gestickten Federn als Anhänger und der Sternestoff macht sich auch faltig super. LG, Christine

    AntwortenLöschen
  12. Ach, wenn ich auch nur tüddeln könnte... bei mir wird das immer nix :-(

    AntwortenLöschen
  13. Genial, Deine Tasche. Der Stoff, die Farben und die Federn. So eine tolle Kombi. Sehr, sehr schick
    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Eine süße idee, die Fadern an Sternebänder zu hängen! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ist die cool!!! Die Federn sind eine geniale Idee!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Och ist die süß!
    Die Federn sind klasse!
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann zwar keine Federn sticken, aber ich kann sie ausschneiden und das habe ich gestern dann mal getan - aktuell kommt man an den Federn irgendwie gar nicht vorbei! ;-)

    So kunterbunt sehen sie an deiner dezenten Faltentasche richtig schick aus, tolles Anwendungsbeispiel (auch weil du sie eingenäht hast!).
    Man sieht doch immer wieder etwas, was anders ist bei diesem Sew Along und was man für sich mitnehmen kann - unheimlich spannend! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. So eine tolle Idee mit den Federbändern! toll! freue mich schon auf Deine weiteren Taschen, Bist ja so kreativ jnd Danke für den Blogputz! hab ich dringend nötig.
    ganz liebe grüsse Caroline tussikram.blogspot.com

    AntwortenLöschen