Donnerstag, 5. Juni 2014

RUMS: Sommershirt "Pi-mal-Daumen"

Ja, ich gestehe: Ich bin eine Pi-mal-Daumen-Näherin.
Und zwar von der übelsten Sorte!
Was nicht passt, wird halt passend gemacht :)

Schon länger schwirrte die Idee zu einem Sommershirt in meinem Kopf umher.
Es sollte luftig sein, aber nicht sackartig aussehen.
Und ich liebe ja diese Fledermausärmel. Die sollten also auch unbedingt integriert werden.



Also hab ich ein ganz normales passendes Shirt auf den Stoff gelegt 
und einfach mal nach Gefühl die Schere angesetzt... mit weeiiiitem Bogen unterm Arm.
Damit es schön sitzt, kam unten noch ein Bündchen dran, FERTIG!
Für ein zweites habe ich schon neuen Jersey gekauft, denn ich fühl mich sauwohl in meinem Sommershirt :)



Und ab damit zu den RUMS-Mädels :)

Stoff: vor Ort gekauft
Schnitt: eigener, "Pi-mal-Daumen" eben ;)




Kommentare:

  1. Das sieht prima aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht auch super aus. Dein "Pi-mal-Daumen" hat sich doch bewährt!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich kann mich auch zum Pi mal Daumen - Club zählen! Je unkomplizierter, desto besser!
    Und das Ergebnis sieht toll aus, was will man mehr.
    Alles Liebe! nina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll... das PmDS gefällt mir sehr gut!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, wer mutig ist wird belohnt. Toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich würde sagen es ist sehr gelungen. Ein tolles Shirt! Einfach mit der Schere drum rum ;-) ich merke es mir.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  7. Der rote Bund passt super zu dem Shirt! Ich liebe Fledermausshirts! Da werde ich deine Vorgehensweise vielleicht auch mal kopieren, um mir da einen eigenen Schnitt zu basteln! :)

    Viele Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Das mag! Einfach keine Angst haben! Einfach drauf los! Super!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig schickes Shirt! Die Fledermausärmel sehen richtig klasse aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen